Stellenangebote im Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte

Diakonin, Religions-(ggf. und Sozial)pädagogin m/w in Melle-Buer (9 WStd./unbefristet)

zum 01.10.2018 oder später

 

Die Ev.-luth. St. Martini-Kirchengemeinde Buer sucht

eine/einen Diakon/Diakonin; Religions-(ggf. und Sozial)pädagogen/-in
mit evangelisch-lutherischem Bekenntnis im Umfang von 9 Wochenstunden
zum 1.10.2018 oder später

Die Stelle ist unbefristet, die Bezahlung erfolgt nach DienstVO in Verbindung mit TV-L. Die Entgeltgruppe richtet sich nach der Qualifikation.

Wir sind
eine Kirchengemeinde mit vielen Facetten im ländlichem, aber stadtnahem Bereich, im Landkreis Osnabrück, mit 1 ½ Pfarrstellen, ½ Diakonenstelle und der ausgeschriebenen Teilzeitdiakonenstelle mit dem Schwerpunkt Jugendarbeit.

Ihre Aufgaben bzw. Tätigkeitsfelder sind
kontinuierliche Begleitung von Jugendlichen in bestehenden Jugendgruppen der Kirchengemeinde, das Initiieren projektorientierter Aktionen, die Leitung des Gemeindejugendkonvents (ca. sechswöchentl.) und die Gestaltung von Jugendandachten

Das wünschen wir uns von Ihnen
Wir wünschen uns von Ihnen, dass Sie gern Jugendliche und jungen Erwachsene unserer Kirchengemeinde begleiten und Jugendliche (auch Konfirmanden und Konfirmandinnen) motivieren, sich in der Ev. Jugend zu engagieren.

Kontakt:
Pastor I. Krahn (krahn@martinibuer.de - Tel. 05427-214)
Pastor M. Hasselblatt (hasselblatt@martinibuer.de - Tel. 05226-5261
KV- Vorsitzender Falk Bischoff (Tel. 05427-927685)

Bewerbungen an:
Ev.-luth. Kirchengemeinde Buer
Kirchenvorstand
Heckengang 9
49328 Melle-Buer

Sozialassistentin oder Erzieherin (m/w) in der Martini Kita in Melle-Buer

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Kommen Sie in unser Team!

Der Ev. – luth. Martini-Kindergarten in Melle-Buer sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

für den Nachmittagsbereich unserer Krippengruppe eine/n Sozialassistenten /in oder eine/n Erzieher/in.

Wir bieten Ihnen:
• ein offenes und motiviertes Team
• verantwortungsvolles, vielseitiges Arbeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld

Wir erwarten:
• Eigeninitiative, Kreativität, strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten
• ein wertschätzendes Bild vom Kind
• Teamfähigkeit

Stellenumfang:
• 21,5 Wochenstunden (evtl. auch mehr möglich).


Aussagekräftige Bewerbungen bitte bis zum 5. September 2018 an folgende Adresse:

Ev. – luth. Martini-Kindergarten
z. Hd. Frau Hilker
Georg-Bruns-Weg 2
49328 Melle

Erzieherin (m/w) (24,5 WStd.) befristet bis 31.07.2019 in der Kita "Christophorus" in Melle-Neuenkirchen

zum 01.08.2018

 

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte sucht
für die Ev.-luth. Christophorus-Kindertagesstätte in Melle-Neuenkirchen

zum 01.08.2018

eine Erzieherin (m/w) mit 24,5 Wochenstunden befristet bis 31.07.2019

Interessierte erhalten nähere Informationen bei:

Frau Simone Brossmann (Kita-Leitung)
Tel. 05428-534

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieherin (m/w)
  • aufgrund der konfessionellen Ausrichtung des Trägers die Identifikation mit der Ev.-luth. Kirche
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative, Kreativität, selbstständiges, strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • verantwortungsvolles, vielseitiges Arbeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • ein Entgelt, angelehnt an den TVöD (VA) SuE
  • zusätzliche kirchliche Altersvorsorge

Bewerbungen bitte an:
Pädagogische Leitung im Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte
Anke Fuchs
Ev.-luth. Kirchenamt Osnabrück–Stadt und –Land
Meller Landstr. 55, 49086 Osnabrück
E-Mail: anke.fuchs@evlka.de

Fachkraft/QUIK (19,5 WStd.) in der Melanchthon-Kita in Hagen a.T.W.

zum 01.08.2018

 

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte sucht ab 01.08.2018
für die Ev.-luth. Melanchthon-Kindertagesstätte in Hagen a.T.W.

eine päd. Fachkraft gemäß der Förderrichtline QiuK (m/w) für 19,5 Wochenstunden

Wir erwarten:

  • aufgrund der konfessionellen Ausrichtung des Trägers die Identifikation mit der Ev.-luth. Kirche
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative, Kreativität, selbstständiges, strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • verantwortungsvolles, vielseitiges Arbeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • ein Entgelt, angelehnt an den TVöD (VA) SuE
  • zusätzliche kirchliche Altersvorsorge


Weitere Informationen bei der Kita-Leitung:

Ev.-luth. Melanchthon-Kindertagesstätte
Ursula Temmeyer
Neuer Kamp 26
49170 Hagen a.T.W.
Tel. (0 54 01) 9 82 56
mail: kindergarten-hagen@osnanet.de

 

Bewerbungen bitte an:
Pädagogische Leitung im Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte
Anke Fuchs
Ev.-luth. Kirchenamt Osnabrück–Stadt und –Land
Meller Landstr. 55, 49086 Osnabrück
E-Mail: anke.fuchs@evlka.de

eine/-n Gemeindesekretär/-in (9,5 WStd) für die Gemeindebüros in Wissingen und Holte

zum 16. August 2018

 

Die Ev.-luth. Kirchengemeinden Wissingen und Holte suchen zum 16. August 2018
eine/-n Gemeindesekretär/-in
mit kaufmännischer oder vergleichbarer Ausbildung mit dem Schwerpunkt Büroorganisation
im Umfang von 9,5 Stunden pro Woche für die Gemeindebüros in Wissingen und Holte.
Die Anstellung erfolgt über die Kirchengemeinde Wissingen.


Zu den Tätigkeiten auf diesen Arbeitsplätzen gehören:

  • Besucherempfang, persönlich und telefonisch
  • Schriftverkehr, Ablage und Archiv
  • Führen einer Handgeldkasse
  • Bearbeitung und Pflege der Daten im Meldewesen
  • Führung der Kirchenbücher
  • Verwaltungstätigkeiten für den Friedhof Holte
  • Zuarbeit im Team mit Haupt- und Ehrenamtlichen

Wir bieten

  • einen befristeten Arbeitsvertrag für zwei Jahre mit Aussicht auf Weiterbeschäftigung
  • eine konstruktive Zusammenarbeit mit den engagierten Teams der Gemeinden
  • Vergütung nach der Dienstvertragsordnung der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers (Anlehnung an den TV-L)
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge

Wir erwarten

  • gute Organisationsfähigkeit
  • selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
  • eine gute Beherrschung von MS Office Programmen
  • einen geübten Umgang mit dem Internet
  • Sicherheit in Schrift und Wort
  • Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit in der Begegnung mit anderen Menschen


Die konfessionelle Bindung der Gemeinden setzt die Identifikation mit den Zielen
der Ev.-luth. Kirche voraus.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Auskünfte erteilen: Pastorin Angelika Breymann, Englerstraße 1, 49143 Bissendorf,
Tel. 05402 / 28 47, E-Mail: angelika.breymann@kkmgmh.de
und Pastorin Astrid Bunselmeyer, An der Holter Kirche 3, 49143 Bissendorf,
Tel. 05402 / 2938, E-Mail: astrid.bunselmeyer@evlka.de

Bitte schicken Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung per Post oder E-Mail bis zum 25.07.2018 an eine der o.g. Adressen.


staatl. anerk. Erzieher (m/w) in der Paulus-Kita Melle für 15 WStd. als Vertretungskraft

zum 01.07.2018

 

Die Ev.-luth. Paulusgemeinde Melle sucht zum 01.07.2018

eine/einen staatlich anerkannte/n Erzieher/in für 15 W/Std. als Vertretungskraft.

Wechselnde Arbeitszeiten im Rahmen der Öffnungszeiten sind einzuplanen.

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit der unbefristeten Anstellung
  • gutes Arbeitsklima und spannende Entwicklungsprozesse
  • eine interessante Tätigkeit mit einer Bezahlung nach dem SuE-Tarif

Wir wünschen uns:

  • Engagement und Freude an der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern ab 3 Jahren
  • gute Kenntnisse des Niedersächsischen Bildungsplanes und dessen Umsetzung
    in die pädagogische Praxis
  • Offenheit und Toleranz gegenüber Kindern und Eltern sowie deren Lebenssituationen
  • das Einbringen eigener pädagogischer Ideen und Vorstellungen
  • Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Leidenschaft


Die konfessionelle Ausrichtung des Trägers setzt die Identifikation mit den Zielen der ev.-luth. Kirche voraus.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte reichen Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 15.06.2018 ein.
info@paulus-kita-melle.de
Paulus Kindertagesstätte
Frau Simone Bruns
Saarlandstr. 42
49324 Melle   


Erzieher m/w Kita im ev. Familienzentrum Melle für die Integrationsgruppe mit mit 32,5 und 37 W/Std.

zum 01.04.2018

 

Wir suchen zum 1.4.2018 für unsere Kindertagesstätte im evangelischen Familienzentrum
staatlich anerkannte Erzieher w/m
in unserer Integrationsgruppe in Teilzeit (32,5 und 37 Wochenstunden).

Die Arbeitszeit liegt zwischen 7 und 17 Uhr.

Wir bieten Ihnen:

  • gutes Arbeitsklima und spannende Entwicklungsprozesse
  • ein kontinuierliches Weiterbildungsangebot
  • eine interessante Tätigkeit mit einer Bezahlung nach den geltenden Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes (SuE) und einer zusätzlichen betrieblichen Altersvorsorge.

Wir wünschen uns:

  • Engagement und Freude an der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern
  • gute Kenntnisse des Niedersächsischen Bildungsplanes und dessen Umsetzung in die pädagogische Praxis
  • Offenheit und Toleranz gegenüber Kindern und Eltern sowie deren Lebenssituationen
  • das Einbringen eigener pädagogischer Ideen und Vorstellungen
  • Selbstständigkeit und Flexibilität

Die konfessionelle Ausrichtung des Trägers setzt die Identifikation mit den Zielen
der ev.-luth. Kirche voraus.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte umgehend an:
Kindertagesstätte im ev. Familienzentrum am Stadtgraben 11-13, 49324 Melle
oder an kita@familienzentrum-melle.de ,z.Hd. Brigitte Nieder

Der Kirchenkreis Melle – Georgsmarienhütte ist momentan Träger von zehn Kindertageseinrichtungen im Landkreis Osnabrück.

 

In unseren Bildungseinrichtungen begleiten und betreuen wir Kinder Integrativ – altersübergreifend – ganztags – in der Krippe – im Kindergarten

Leitfaden für unsere pädagogische Arbeit: „Das Kind im Mittelpunkt“ ( Bildungskonzept der ev.luth. Kindertageseinrichtungen im Kirchenkreis Melle – Georgsmarienhütte)

Unser Qualitätsstandard – Einführung eines wirksamen Qualitätsmanagements QMSK – ist uns wichtig, sowie die regelmäßige Evaluation auf Wirksamkeit und Qualität.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Informationen zu Stellen in unseren Einrichtungen erteilt Ihnen gerne:

Anke Fuchs
- Pädagogische Leitung im Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte -
Ev.-luth. Kirchenamt Osnabrück –Stadt und –Land
Eversburger Straße 32
49090 Osnabrück

Tel.:    0541 - 940 49 816
Fax:    0541 - 940 49 199
E-Mail: anke.fuchs@evlka.de