Stellenangebote im Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte

staatl. anerk. Erzieher*in (m/w/d) – 39,0 WStd. für Regenbogenkita in Dissen

ab sofort

 

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte sucht
für die Ev.-luth. Regenbogenkindertagesstätte in Dissen aTW, Nordring 40

ab sofort

Erzieher*in m/w/d (39,0 Wochenstunden)
(für die Zeit des Beschäftigungsverbotes bzw. Mutterschutzes)

Interessierte erhalten nähere Informationen bei:

Thomas Bartsch/ Leiter
Tel. 05421-2822

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieherin* (m/w/d)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative, Kreativität, selbstständiges, strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten
  • Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft im Bereich Kita und Krippe hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche – die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus

Wir bieten Ihnen:

  • verantwortungsvolles, vielseitiges Arbeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • ein Entgelt, angelehnt an den TVöD (VA) SuE
  • zusätzliche kirchliche Altersvorsorge

Bewerbungen bitte an:
Pädagogische Leitung im Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte
Anke Fuchs
Ev.-luth. Kirchenamt Osnabrück–Stadt und –Land
Meller Landstrasse 55 – 49086 Osnabrück
E-Mail: anke.fuchs@evlka.de

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Fundraising für 15 WStd. befristet für 1 Jahr

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Kirche bietet Menschen in verschiedensten Lebensphasen und –umständen eine geistliche
und soziale Heimat und vielfältige Partizipationsmöglichkeiten. Im Kirchenkreis Melle-
Georgsmarienhütte engagieren sich viele haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende in ihren
Gemeinden und darüber hinaus in den unterschiedlichsten Bereichen. Wir verstehen
„Fundraising“ als Beitrag zum Gemeindeaufbau: Es geht nicht vorrangig um die Erschließung
neuer Finanzierungsquellen, sondern auch um Aktivierung des bestehenden Potentials und
Wachstum durch Beziehungspflege.
Das Fundraising-Büro ist eine Servicestelle, welche die Kirchengemeinden, Stiftungen,
Kindergärten und Fördervereine berät und individuell unterstützt.

Der Ev.-luth. Kirchenkreisverband Osnabrück-Stadt und -Land sucht um nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung des Fundraisingteams zunächst für 1 Jahr einen

Werkstudent (m/w/d)
mit einer regelmäßigen durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 15,00 Stunden.

Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere die Mitarbeit bei der Planung und
Durchführung von Fundraising- Konzepten und die Bearbeitung von Spendenvorgängen, die
Pflege der Spenderdatenbank, Mitwirkung beim Erstellen von Spendermailings, bei der
Auswertung von Fundraisingmaßnahmen sowie bei der Öffentlichkeitsarbeit. Ferner
benötigen wir Unterstützung bei der Fördermittel- und Stiftungsrecherche sowie bei
allgemeinen Bürotätigkeiten.

Sie passen zu uns, wenn Sie Interesse für Fundraising haben und Lust am Lernen undAustausch von Erfahrungen. Sie sollten über einen guten Schreibstil sowie eine ausgeprägteKommunikationsfähigkeit. Erste Erfahrungen im Fundraising bei einem gemeinnützigenVerein sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.

Wir bieten Ihnen, eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe mit Raum für
Kreativität und Innovation in einem Zukunftsfeld von Kirche, die Mitarbeit in einem kleinen
hochmotivierten Team mit einem hohen Maß an Kollegialität, Humor und Unternehmensgeist
sowie einen Stundenlohn von mindestens 12,41 € brutto.

Die Tätigkeit im Bereich Fundraising ist mit einer besonderen Außenwirkung für die Kircheverbunden. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, dieMitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeitvoraus.


Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Kurz-Bewerbung (Lebenslauf sowie
Motivationsschreiben) per Mail mit Anhang im pdf-Format bis zum 10.11.2019 an:
johannes.schrader@evlka.de
Für Rückfragen steht Ihnen Herr Schrader unter Tel.: 0541 94049-471 gerne zur
Verfügung.

staatl. anerk. Erzieher*innen (m/w/d) für den neu gebauten und gestalteten Krippenbereich der Martini-Kita in Melle-Buer

zum 01.01.2020

 

Die Ev.-luth. Martini-Kirchengemeinde in Melle-Buer sucht

zum 1. Januar 2020 für den neu gebauten und gestalteten Krippenbereich
staatl. anerk. Erzieher*innen (m/w/d)

für 34,5 WStd.; 37 WStd. und 13,5 WStd. (unbefristet)
für 34,5 WStd. (befristet für die Dauer Elternzeit)

für 38,75 WStd. (unbefristet im Regelbereich)

Wir bieten Ihnen:

  • ein gutes Arbeitsklima
  • ein offenes Mitarbeiter-Team
  • eine interessante Tätigkeit mit einer Bezahlung nach dem SuE - Tarif

Wir erwarten:

  • Selbständigkeit und Flexibilität
  • Engagement und Freude an der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern
  • Teamfähigkeit
  • Offenheit und Toleranz gegenüber Kindern und Eltern
  • Einbringen eigener pädagogischer Ideen und Vorstellungen
  • Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft im Bereich Kita und Krippe hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich bis zum 1. November 2019 an:

Ev. – luth. Martini-Kindergarten
z. Hd. Frau Hilker
Georg-Bruns-Weg 2
49328 Mell

oder per Mail an:
kerstin.hilker@evlka.de

Erzieher*in/Sozialassistentin (m/w/d) (26 WStd) in der Kita Pusteblume/Löwenzahn in Bad Rothenfelde

zum 01.01.2020

 

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte sucht

für die Ev.-luth. Kita Pusteblume/Löwenzahn in Bad Rothenfelde

ab sofort

eine staatl. anerk. Erzieher*in/Sozialassistent*in (m/w/d)  für 26 Wochenstunden

im Krippenbereich

Interessierte erhalten nähere Informationen bei:
Carmen Müller/Leiterin
Tel. 05424-1862

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in/Sozialassistent*in (m/w/d)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative, Kreativität, selbstständiges, strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten
  • Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft im Bereich Kita und Krippe hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche – die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus

Wir bieten Ihnen:

  • verantwortungsvolles, vielseitiges Arbeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • ein Entgelt, angelehnt an den TVöD (VA) SuE
  • zusätzliche kirchliche Altersvorsorge

Bewerbungen bitte an:
Pädagogische Leitung im Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte
Anke Fuchs
Ev.-luth. Kirchenamt Osnabrück–Stadt und –Land
Meller Landstr. 55, 49086 Osnabrück
E-Mail: anke.fuchs@evlka.de

Erzieher*in/Sozialassistent*in (m/w/d) (21,5 WStd.) in der Kita "Christophorus" in Melle-Neuenkirchen

zum 01.01.2020

 

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte sucht
für die Ev.-luth. Christophorus-Kindertagesstätte in Melle-Neuenkirchen

zum 01.01.2020

eine staatl. anerk. Erzieher*in/Sozialassistent*in (m/w/d) mit 21,5 Wochenstunden

für Krippe und Kita

Interessierte erhalten nähere Informationen bei:

Frau Simone Brossmann (Kita-Leitung)
Tel. 05428-534

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in/Sozialassistent*in (m/w/d)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative, Kreativität, selbstständiges, strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten
  • Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft im Bereich Kita und Krippe hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche – die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Wir bieten Ihnen:

  • verantwortungsvolles, vielseitiges Arbeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • ein Entgelt, angelehnt an den TVöD (VA) SuE
  • zusätzliche kirchliche Altersvorsorge

Bewerbungen bitte an:
Pädagogische Leitung im Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte
Anke Fuchs
Ev.-luth. Kirchenamt Osnabrück–Stadt und –Land
Meller Landstr. 55, 49086 Osnabrück
E-Mail: anke.fuchs@evlka.de

Erzieher*in/Sozialassistent*in (m/w/d) (38,5 WStd.) in der Kita "Christophorus" in Melle-Neuenkirchen

zum 01.01.2020

 

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte sucht
für die Ev.-luth. Christophorus-Kindertagesstätte in Melle-Neuenkirchen

zum 01.01.2020

eine staatl. anerk. Erzieher*in/Sozialassistent*in (m/w/d) mit 38,5 Wochenstunden

für den Bereich Krippe

Interessierte erhalten nähere Informationen bei:

Frau Simone Brossmann (Kita-Leitung)
Tel. 05428-534

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in/Sozialassistent*in (m/w/d)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative, Kreativität, selbstständiges, strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten
  • Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft im Bereich Kita und Krippe hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche – die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Wir bieten Ihnen:

  • verantwortungsvolles, vielseitiges Arbeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • ein Entgelt, angelehnt an den TVöD (VA) SuE
  • zusätzliche kirchliche Altersvorsorge

Bewerbungen bitte an:
Pädagogische Leitung im Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte
Anke Fuchs
Ev.-luth. Kirchenamt Osnabrück–Stadt und –Land
Meller Landstr. 55, 49086 Osnabrück
E-Mail: anke.fuchs@evlka.de

staatl. anerk. päd. Fachkraft/Erzieher*in/Sozialassistent*in (m/w/d) in der Sonnenblume-Kita in Melle-Wellingholzhausen

zum 01.12.2019

 

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte sucht
für die Ev.-luth. Kindertagesstätte "Sonnenblume" in Melle-Wellingholzhausen

zum 01.12.2019

eine staatl. anerk. pädagogische Fachkraft/Erzieher*in/Sozialassistent*in (m/w/d)
für 35,0 Wochenstunden

Interessierte erhalten nähere Informationen bei:

Frau Sabine Marks–Bartels/Leiterin
Tel. 05429 - 928454

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in/Sozialassistent*in/staatl. Anerkennung als pädagogische Fachkraft (m/w/d)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative, Kreativität, selbstständiges, strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten
  • Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft im Bereich Kita und Krippe hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche – die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus

Wir bieten Ihnen:

  • verantwortungsvolles, vielseitiges Arbeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • ein Entgelt, angelehnt an den TVöD (VA) SuE
  • zusätzliche kirchliche Altersvorsorge

Bewerbungen bitte an:
Pädagogische Leitung im Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte
Anke Fuchs
Ev.-luth. Kirchenamt Osnabrück–Stadt und –Land
Meller Landstrasse 55 – 49086 Osnabrück
E-Mail: anke.fuchs@evlka.de

Heilpädagog*in/Heilerziehungspfleger*in (m/w/d) (10 WStd) in der Kita "Lukas" in Melle-Bruchmühlen

ab 01.08.2020

 

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte sucht

für die Ev.-luth. Lukas-Kindertagesstätte in Melle-Bruchmühlen

ab 01.08.2020

staatl.anerk. Heilpädagog*in/Heilerziehungspfleger*in (m/w/d) für 10 Wochenstunden

für die Einzelintegration in der Krippe

Interessierte erhalten nähere Informationen bei:
Frau Meike Rürup/Leiterin
Tel. 05226/2857

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagog*in/Heilerziehungspfleger*in (m/w/d)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative, Kreativität, selbstständiges, strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten
  • Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft im Bereich Tageseinrichtungen für Kinder hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzten wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Wir bieten Ihnen:

  • verantwortungsvolles, vielseitiges Arbeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • ein Entgelt, angelehnt an den TVöD (VA) SuE
  • zusätzliche kirchliche Altersvorsorge

Bewerbungen bitte an:
Pädagogische Leitung im Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte
Anke Fuchs
Ev.-luth. Kirchenamt Osnabrück–Stadt und –Land
Meller Landstr. 55, 49086 Osnabrück
E-Mail: anke.fuchs@evlka.de

Heilpädagog*in/Heilerziehungspfleger*in (m/w/d) (39 WStd) in der Kita "Lukas" in Melle-Bruchmühlen

ab 01.08.2020

 

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte sucht

für die Ev.-luth. Lukas-Kindertagesstätte in Melle-Bruchmühlen

ab 01.08.2020

staatl.anerk. Heilpädagog*in/Heilerziehungspfleger*in (m/w/d) für 39 Wochenstunden

im Bereich Integration in der Kita

Interessierte erhalten nähere Informationen bei:
Frau Meike Rürup/Leiterin
Tel. 05226/2857

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagog*in/Heilerziehungspfleger*in (m/w/d)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative, Kreativität, selbstständiges, strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten
  • Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft im Bereich Tageseinrichtungen für Kinder hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzten wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Wir bieten Ihnen:

  • verantwortungsvolles, vielseitiges Arbeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • ein Entgelt, angelehnt an den TVöD (VA) SuE
  • zusätzliche kirchliche Altersvorsorge

Bewerbungen bitte an:
Pädagogische Leitung im Ev.-luth. Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte
Anke Fuchs
Ev.-luth. Kirchenamt Osnabrück–Stadt und –Land
Meller Landstr. 55, 49086 Osnabrück
E-Mail: anke.fuchs@evlka.de

staatl. anerk. Erzieher (m/w/d) in der Paulus-Kita Melle für 34,5 WStd.

zu sofort

 

Die Ev.-luth. Paulusgemeinde Melle sucht

eine staatlich anerkannte Erzieher/in (m/w/d) für 34,5 Wochenarbeitsstunden in einer Ganztagsgruppe.

Wir bieten Ihnen:

  • gutes Arbeitsklima und spannende Entwicklungsprozesse
  • eine interessante Tätigkeit mit einer Bezahlung nach dem SuE-Tarif
  • die Möglichkeit der unbefristeten Anstellung

Wir wünschen uns:

  • Engagement und Freude an der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern ab 3 Jahren
  • gute Kenntnisse des Niedersächsischen Bildungsplanes und dessen Umsetzung
    in die pädagogische Praxis
  • Offenheit und Toleranz gegenüber Kindern und Eltern sowie deren Lebenssituationen
  • das Einbringen eigener pädagogischer Ideen und Vorstellungen
  • Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Koordination der Sprachbildung in unserer Einrichtung

Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft im Bereich in unserer Kindertagesstätte hat einen Bezug zum  evangelischen  Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Bitte reichen Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 04.10.2019 ein, Anhänge bitte im Pdf-Format, an info@paulus-kita-melle.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Paulus Kindertagesstätte
Frau Simone Bruns
Saarlandstr. 42
49324 Melle

Hausmeister*in / Außenanlagenpfleger*in (m/w/d) mit 3,0 WStd in der Kirchengemeinde Bad Laer

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Bad Laer sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/einen Hausmeister*in / Außenanlagenpfleger*in (m/w/d)
mit 3,0 Stunden in der Woche.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein freundliches Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen
  • In weiten Teilen flexible Einteilung der Arbeit innerhalb der Woche
  • Eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 2 TVL
  • Betriebliche Altersversorgung über die kirchliche Zusatzversorgungskasse
  • Unbefristete Anstellung

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Pflege des Kirchenvorplatzes und der Außenanlagen (aber ohne die große Rasenfläche im Norden). Dazu gehört das Entfernen von Unkraut und der jährliche Grünschnitt der Hecken und Sträucher. Hier kann es zum Beispiel im Herbst durch Laub zu Mehraufwand kommen, der durch weniger Arbeit im Sommer ausgeglichen ist.
  • Gegebenenfalls Schneeräumung auf dem Kirchenvorplatz im Winter.
  • Hausmeisterliche Tätigkeiten im Gemeindehaus und der Dreifaltigkeitskirche Bad Laer (kleinere Wartungs- und Reparaturarbeiten).
  • Hilfe bei gelegentlichen Umstellungen der Bestuhlung in der Kirche für besondere Veranstaltungen.
  • Falls zeitlich möglich, Teilnahme an der wöchentlichen Dienstbesprechung der Kirchengemeinde für ca. 20 Min.

Wir setzen ein loyales Verhalten gegenüber der evangelischen Kirche voraus. Von allen Mitarbeitenden erwarten wir, dass sie die evangelische Prägung unserer Kirche achten und im beruflichen Handeln den Auftrag der Kirche vertreten und fördern.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (oder Ihre Rückfragen) an:

Pastorin und Pastor Jannasch
Kirchenvorstand der Ev.-luth. Kirchengemeinde Bad Laer
Martin-Luther-Straße 1
49196 Bad Laer

Tel.: 05424-2129985

staatl. anerk. Erzieher/in (w/m/d) als Vertretungskraft mit 22,5 Std für die FreundeKita Georgsmarienhütte

zum 01.01.2020

 

Die Ev. luth. König Christus Kirchengemeinde Oesede sucht zum 01.01.2020 für die Integrative Freunde Kindertagesstätte

eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in (w/m/d) als Vertretungskraft mit 22,5 Stunden.
Die Anstellung erfolgt zunächst befristet bis zum 31.07.2021.

Wir bieten Ihnen:

  • gutes Arbeitsklima und spannende Entwicklungsprozesse
  • eine interessante Tätigkeit mit einer Bezahlung nach dem TVöD (VKA) SuE
  • die Möglichkeit der unbefristeten Anstellung wird angestrebt
  • Betriebliche Altersvorsorge über die kirchliche Zusatzversorgungskasse

Wir wünschen uns:

  • Engagement und Freude an der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern von 1-6 Jahren
  • gute Kenntnisse des Niedersächsischen Bildungsplanes und dessen Umsetzung in die pädagogische Praxis
  • Offenheit und Toleranz gegenüber Kindern und Eltern sowie deren Lebenssituationen
  • das Einbringen eigener pädagogischer Ideen und Vorstellungen
  • Selbstständigkeit, Flexibilität und Leidenschaft

Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft in der Kindertagesstätte hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Wir freuen uns auf Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.11.2019 an:

Ev. integrative Freunde KITA
Petra Osing
Auf der Nathe 10
49124 Georgsmarienhütte

oder als PDF-Datei per E-Mail an: kita-freunde@ev-kitas-mellegmh.de

Bei offenen Fragen können Sie sich gerne an die Leitung Frau Osing, Tel. 05401/5331, wenden.

staatl. anerk. Erzieher/in (w/m/d) für 27,5 WStd für die Freunde KITA in Georgsmarienhütte

zu sofort

 

Die Ev. luth. König Christus Kirchengemeinde Oesede sucht zu sofort  für die Integrative Freunde Kindertagesstätte

eine/n Erzieher/in (w/m/d) als zusätzliche Fachkraft 19,5 Wochenstunden (Gewährung von Zuwendungen zur Verbesserung der Qualität in Kindertagesstätten „QuiK-Mittel“) für die Freunde KITA in Georgsmarienhütte

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem motivierten und engagierten Team
  • Verantwortungsvolles und vielseitiges Arbeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Vergütung nach dem TVöD (VKA) SuE
  • Betriebliche Altersvorsorge über die kirchliche Zusatzversorgungskasse

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene und staatlich anerkannte Ausbildung als Erzieher/in oder Sozialassistent/in
  • Teamfähigkeit
  • ein wertschätzendes Bild vom Kind
  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Kreativität

Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft in der Kindertagesstätte hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 01.11.2019 an folgende Adresse:

Ev. integrative Freunde KITA
Petra Osing
Auf der Nathe 10
49124 Georgsmarienhütte

oder als PDF-Datei per E-Mail an: kita-freunde@ev-kitas-mellegmh.de

Bei offenen Fragen können Sie sich gerne an die Leitung, Frau Osing, Tel. 05401/5331, wenden.

Erzieher (m/w) und/oder Sozialassistenten (m/w) im Krippenbereich (ca. 30 bis 37 Wstd) in der Kita "Haus der kleinen Füsse" Georgsmarienhütte

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Die Ev.-luth. Lutherkirchengemeinde Georgsmarienhütte für ihrer Kita im „Haus der
kleinen Füße“

  • staatlich anerkannte Erzieher (m/w) und/oder
  • staatlich anerkannte Sozialassistenten (m/w) für den Krippenbereich

mit einer Arbeitszeit von ca. 30 bis 37 Wochenstunden. Die Anstellung erfolgt unbefristet.

Wir bieten Ihnen:

  • ein offenes und motiviertes Team
  • verantwortungsvolles, vielseitiges Arbeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • verlässliche Arbeitsbedingungen
  • ein Entgelt angelehnt an den TVöD (VKA) SuE
  • zusätzliche kirchliche Altersvorsorge.

Wir erwarten:

  • einen liebevollen aber konsequenten Umgang mit Kindern
  • kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit, gute Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Motivation, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit
  • Selbstständigkeit und Flexibilität.

Die konfessionelle Ausrichtung des Trägers setzt die Identifikation mit den Zielen der Ev.-luth. Kirche
voraus.
Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an die Kita-Leitung
Frau Bußmann, Tel. 0152 246 909 56 wenden.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an die
Ev.-luth. Lutherkirchengemeinde Georgsmarienhütte
Kirchstr. 8
49124 Georgsmarienhütte
oder als PDF-Datei per E-Mail an: kg.georgsmarienhuette@kkmgmh.de.

Diakon (m/w/d) für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Dissen aTW

1. 9. 2019 oder sobald als möglich

 

Bei uns kannst du wählen zwischen einer halben, dreiviertel oder ganzen unbefristete Stelle!
Es geht uns um dich! Darum, dass du zu uns passt und wir zu dir! Und dass du dich bei uns gerne entfaltest!

Hinter dir steht ein Förderverein, der über Spenden deine Stelle finanziert und ein tragfähiges langfristiges Finanzierungskonzept hat. Wir hoffen auf eine dauerhafte vertrauensvolle Zusammenarbeit!

Arbeitsort: Ev.-luth. St. Mauritius Kirchengemeinde, Große Straße 12, 49201 Dissen, Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte.

Wir brauchen dich für…

  • die Konzeption, Planung und Durchführung von Angeboten für Kinder und Jugendliche wie Kinder- und Jugendgruppen, Kinderäktschensamstag.
  • die Leitung von Freizeiten für Kinder und Jugendliche.
  • die Entwicklung und Umsetzung von attraktiven neuen Angeboten für Kinder und Jugendliche.
  • die Begleitung und Fortbildung von unserem engagierten ehrenamtlichen Mitarbeiterkreis. Sei für sie da und motiviere sie. Gewinne neue hinzu.
  • die Vernetzung mit der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Region. Dir steht eine regionale Jugenddiakonin zur Seite.
  • die Anleitung des Absolventen eines Freiwilligen Sozialen Jahres der Stiftung Dissen (www.stiftung-dissen.de). Er oder sie engagiert sich zur Hälfte als AssistenzlehrerIn sowie im AG-Bereich an den örtlichen Schulen sowie zur anderen Hälfte in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen der St. Mauritius-Kirchengemeinde.
  • das Engagement in der örtlichen Grundschule und IGS mit christlichen Angeboten.
  • die Vernetzung der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit anderen Generationen.

Wir freuen uns auf dich, weil du…

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Diakon (m/w/d) an einer anerkannten evangelischen Ausbildungsstätte hast oder dich dafür berufsbegleitend nachqualifizieren willst.
  • begeistert das Wort Gottes verkündest.
  • gern zum Vertrauen auf Jesus Christus einlädst indem du Kinder und Jugendliche in ihrer Lebenswelt ansprichst.
  • mit der Pastorin in der Konfirmandenarbeit (z. B. Konficamp) zusammen arbeitest.
  • ein Herz für Kinder und Jugendliche und ihre Anliegen und Probleme hast.
  • gern und gut mit Teams zusammen arbeitest, konfliktfähig bist und Teams so führst, dass die Fähigkeiten des Einzelnen sich entfalten können.
  • gern evangelisch bist.
  • selbständig, kreativ und zielorientiert arbeitest und ein Organisationstalent bist.
  • …und wenn du dann auch noch musikalisch bist…;-)

Das bieten wir dir:

  • Bezahlung nach Dienstvertragsordnung in Verbindung mit TV-L. Zusatzversorgungskasse ist dabei.
  • engagierte und motivierte Teams aus Haupt- und Ehrenamtlichen.
  • ein schön gestaltetes Arbeitsumfeld mit renovierten Jugendräumen.
  • fachlichen Austausch und Zusammenarbeit mit der regionalen Jugenddiakonin.
  • Hilfe bei der Suche nach einer Wohnung.
  • Möglichkeiten zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung sowie ggf. personelle und finanzielle Unterstützung bei der Weiterbildung zum Diakon (m/w/d)
  • Unser super schnuckeliges buntes Dissen am schönen Südhang des Teutoburger Waldes – die Stadt mit multikulturellem Dorfcharakter!

Die mit der Stelle verbundene Aufgabe erfordert die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Anstellung zum 1. 9. 2019 oder sobald als möglich. Bewerbungsschluss: bis 1. August 2019
Richte deine Bewerbung an:

Pastor Erik Neumann
E-Mail: neumann@st-mauritius.de
Tel. 05421-4741.

 

 

 

Sie sind Erzieher*in - haben Spaß an Ihrer Arbeit oder wollen motiviert ins Berufsleben starten?

 

  • Ihre Stärken und Ressourcen werden zur Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit eingesetzt.
  • Gestalten Sie die Arbeit in den ev. Kindertagesstätten im Kirchenkreis aktiv durch Ihre Ideen und Ihre Kommunikationsfähigkeit mit!
  • Wir schätzen Ihre Kompetenzen und unterstützen Ihre Bereitschaft, sich weiterzuentwickeln.
  • Wir arbeiten in Netzwerken – Sie werden ein Teil davon.
  • Unsere Feedback Kultur gibt Sicherheit und Raum für Neues.
  • Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für unsere ev. Kitas (siehen obenstehende Angebote).

Frau Fuchs als päd. Leitung der Kitas in Kirchenkreisträgerschaft erteilt Ihnen gerne Informationen zu den Stellen in unseren Einrichtungen.

Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
Anke Fuchs
- Pädagogische Leitung im Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte -
Ev.-luth. Kirchenamt Osnabrück –Stadt und –Land
Meller Landstrasse 55
49086 Osnabrück

Tel.:    0541 - 940 49 816
Fax:    0541 - 940 49 199
E-Mail: anke.fuchs@evlka.de

Der Kirchenkreis Melle – Georgsmarienhütte ist momentan Träger von zehn Kindertageseinrichtungen im Landkreis Osnabrück.

 

In unseren Bildungseinrichtungen begleiten und betreuen wir Kinder Integrativ – altersübergreifend – ganztags – in der Krippe – im Kindergarten

Leitfaden für unsere pädagogische Arbeit: „Das Kind im Mittelpunkt“ ( Bildungskonzept der ev.luth. Kindertageseinrichtungen im Kirchenkreis Melle – Georgsmarienhütte)

Unser Qualitätsstandard – Einführung eines wirksamen Qualitätsmanagements QMSK – ist uns wichtig, sowie die regelmäßige Evaluation auf Wirksamkeit und Qualität.

Weitergehende Informationen erhalten Sie bei:
Anke Fuchs
- Pädagogische Leitung im Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte -
Ev.-luth. Kirchenamt Osnabrück –Stadt und –Land
Meller Landstrasse 55
49086 Osnabrück

Tel.:    0541 - 940 49 816
Fax:    0541 - 940 49 199
E-Mail: anke.fuchs@evlka.de