Partnerschaft Südafrika

Der Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte pflegt Partnerschaften zu den Kirchenkreisen Durban, Umngeni und Umvoti in Südafrika.
Seit mehr als 40 Jahren besteht die Partnerschaft von Kirchenkreisen und einzelnen Kirchengemeinden aus den Kirchenkreisen Durban, Umngeni und Umvoti in Südafrika und unserem Kirchenkreis und weiteren Kirchengemeinden in Deutschland. Viele Begegnungen zeugen von den Freundschaften, die zwischen den Menschen hier und da entstanden sind. Begegnung bedeutet: miteinander wohnen, am Leben der Anderen teilnehmen, sich gemeinsam freuen, miteinander lachen und zusammen traurig sein, sich in gemeinschaftlicher Hoffnung verbunden fühlen, Angst teilen und einander verstehen.

In diesem Sinn, getragen vom gemeinsamen christlichen Glauben, leben die Menschen aller Kirchenkreise ihre Partnerschaft. Regelmäßige Reisen hierhin und dorthin ermöglichen den Kontakt und die Gemeinschaft. Besonders ist dabei, dass die Partnerschaft von einzelnen Kirchengemeinden und auf Kirchenkreisebene getragen wird. In allen Kirchenkreisen treffen sich Delegierte regelmäßig in Ausschüssen, um gemeinsame Aktionen wie Gottesdienste, Delegationsreisen, Projekte und andere Aktionen vorzubereiten.

Besonders liegen den Ausschüssen der Bildungsfonds am Herzen: Es wird Geld gesammelt, um Kinder und Jugendliche aus Durban, Umngeni und Umvoti eine gute (Aus-)Bildung zu ermöglichen. So heißt auch die Internetseite der Partnerschaftsausschüsse www.bildungsfreund.de. Dort wird über den Bildungsfonds und die Partnerschaften informiert.

bildungsfreun.de

Informationen zu den Partnerschaften und dem Bildungsfonds auf der Website des Partnerschaftsausschuss im Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte

bildungsfreun.de

Kontakt

Vorsitzende des Partnerschafts-ausschusses

Diakonin Anke Meckfessel
Schöneberger Str. 21
49088 Osnabrück
Tel.: 0541 44026162