Kindertagesstätten

im Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte

Wer Zukunft gestalten will, richtet seinen besonderen Blick auf die Kinder und gibt ihnen Raum zum Spielen und Lernen, erzieht sie zu verantwortlichem Handeln, Nächstenliebe, gegenseitiger Akzeptanz und Toleranz.

Im Kirchenkreis nehmen 19 Kindertagesstätten und eine Vielzahl von Spielkreisen diese Aufgabe wahr. Fachlich kompetente Pädagogen fördern und begleiten die Mädchen und Jungen in ihren Entwicklungsprozessen. Das christliche Menschenbild ist für die Einrichtungen grundlegende Orientierung, die enge Verbindung zur Kirchengemeinde eine feste Basis.

Die einzelnen Einrichtungen, Kontaktdaten und viele weitere Informationen zu den Kindertagesstätten, sowie die Stellenangebote finden Sie auf der Internetseite der Kindertagesstätten im Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte.
 

Zur Website

Kirchenkreisträgerschaft

Seit dem 1. August 2016 hat der Kirchenkreis die Trägerschaft für zehn Kindertagesstätten übernommen.

Diese Kindertagesstätten werden fortan nicht mehr vom Kirchenvorstand der evangelischen Gemeinde vor Ort geleitet. Die Verwaltungsaufgaben für die zehn Kirchenkreis-KiTas werden vom Geschäftsführenden Ausschuss der KiTas des Kirchenkreisvorstandes und den beiden Geschäftsführerinnen Sarah Harris (für den betriebswirtschaftlichen Bereich) und Anke Fuchs (für die pädagogischen Aufgaben und Beratungen) wahrgenommen.

Den Vorsitz dieses Ausschusses führt der Superintendent Meyer-ten Thoren. Vor dem Hintergrund der künftigen Herausforderungen in den Kindertagesstätten (Krippenausbau, Inklusion, Qualitätssicherung, Fachkräftemangel, Finanzierung durch die öffentliche Hand) hat die Ev.-luth. Landeskirche Hannovers schon vor einigen Jahren den Kirchengemeinden und Kirchenkreisen empfohlen, übergeordnete Trägerschaften zu bilden. Der Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte ist der Empehlung gefolgt und hat nach Planung und Beratung zum August 2016 mit zehn von insgesamt 17  Kindertagesstätten im Kirchenkreis begonnen.

Aus unterschiedlichen Gründen sind sieben Kindertagesstätten noch nicht in die Kirchenkreisträgerschaft überführt worden. Jede Kirchengemeinde entscheidet darüber selbst, aber Wunsch und Ziel ist es, dass in einigen Jahren alle evangelischen Kindertagesstätten zur KiTa Trägerschaft des Kirchenkreises Melle-Georgsmarienhütte gehören.

Für die Eltern und Kinder in der KiTa vor Ort hat sich äußerlich kaum etwas verändern. Pfarramt und Kirchenvorstand pflegen auch weiterhin eine gute Zusammenarbeit mit der KiTa und sorgen dafür, dass es eine enge Verbindung zwischen Kirchengemeinde und KiTa gibt. Entlastet von den Verwaltungsaufgaben einer Kindertagesstätte kann sich das Pfarramt nun noch mehr auf die religionspädagogische Begleitung und die Einbindung der KiTa in die Kirchengemeinde konzentrieren. Kindertagesstätten sind auch in dieser gemeindlichen Verantwortung ein wahrer Schatz unseres kirchlichen Lebens, den wir in Zukunft unbedingt erhalten wollen. Das wollen wir als Kirchenkreis auf allen Ebenen unterstützen.

Ansprechpartner/innen:

Anke Fuchs, Pädagogische Geschäftsführerin, Tel.: 0541-94049-816,  E-mail: anke.fuchs@evlka.de  

Sarah Harris, Betriebswirtschaftliche Geschäftsführerin, Tel.: 0541-94049-800,  E-mail: Sarah.Harris@evlka.de

Hannes Meyer-ten Thoren, Superintendent, Tel.: 05422-1601,  E-mail: sup.melle-georgsmarienhuette@evlka.de

Kontakt

Pädagogische Geschäftsführung für die Kindertagesstätten in Kirchenkreisträgerschaft

Anke Fuchs
Meller Landstr. 55
49086 Osnabrück
Tel.: 0541-94049816

Leiterin der Kita-Abteilung im Kirchenamt Osnabrück-Stadt und -Land

Sarah Harris
Meller Landstr. 55
49086 Osnabrück
Tel.: 0541-94049800

Betriebswirtschaftliche Geschäftsführung für die Kindertagesstätten in Kirchenkreisträgerschaft

Björn Weinrich
Meller Landstr. 55
49086 Osnabrück
Tel.: 0541 94049-829