Notfallseelsorge

Notfallseelsorge ist ein Angebot der christlichen Kirchen

Die Notfallseelsorge „ist Bestandteil des Seelsorgeauftrags der Kirchen und in ihrem Grundsatz ökumenisch ausgerichtet.“ (Hamburger Thesen zur Notfallseelsorge, 2007)

In der Notfallseelsorge engagieren sich hauptamtlich wie auch ehrenamtliche Mitarbeitende.

Viele von ihnen kommen aus den beiden großen Konfessionen (evangelisch/katholisch), andere wiederum aus kleineren Kirchen, die zur „Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen“ (ACK) gehören.

Notfallseelsorge Niedersachsen und Bremen

Weitere Informationen

Hinweis in eigener Sache

In akuten Not- und Unglücksfällen werden die diensthabenden Notfallseelsorgerinnen und -seelsorger nicht per Telefon informiert, sondern die Alarmierung erfolgt ausschließlich über die Regionalleitstelle Osnabrück

Kontakt

Ansprechpartner für die Notfallseelsorge im Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte

Diakon Frank Jäger
Riemsloher Str. 5
49324 Melle
Tel.: 05422 9215211

Leitung Notfallseelsorge Os-Süd

Gemeindereferentin Ulrike Meyer
Kirchstr. 4
49324 Melle
Tel.: 05422 92892013
Mobil: 0151 42556038